Motto

symbiosys
werbeagentur
metzstraße 2
tel 0821 650 71 40
fax 0821 650 71 410

Philosophie

1. win-win oder
was "symbiosys²" eigentlich bedeutet

 

Der Mensch – ob Kunde, Lieferant oder Mitarbeiter – soll stets gesehen werden. Wertschätzung, Fairness, Offenheit und Vertrauen sind für uns verpflichtende Werte einer jeden Partnerschaft.

Wie uns die Natur schon lehrt, ist die perfekte Symbiose das „Zusammenleben zweier Lebewesen zum gegenseitigen Nutzen“. Wenn wir Ihr und unser Wissen zusammen für Ihre Sache einsetzen, Kompetenzen, Ideen und Erfahrungen miteinander teilen, potenziert sich das Ganze und wird somit mehr werden, als die Summe der Einzelteile. Nur so können wir zusammen wachsen und zusammenwachsen.

2. Ökologie

 

Wir achten in unserer Agentur und auch im Privaten auf ein ressourcenschonendes und gesundes Arbeits- und Lebensumfeld. Das Wörtchen „bio“ in symbiosys² weist auf unseren Ursprung hin: Wir sind gestartet mit dem Fokus Bio-, Wellness- und Gesundheitsbranche. Inzwischen greifen aber Kunden aus allen Branchen auf unser Wissen zurück. Auch wenn der Biobranche nicht mehr unser alleiniges Augenmerk gilt, ist uns das Wörtchen „bio“ nach wie vor wichtig. Und: Für Kunden, mit denen wir uns nicht identifizieren können oder die nicht in unser Wertesystem passen, werden wir nicht arbeiten.

3. Strategisches Denken
oder „erst Hirn, dann Hand“

 

Das Element „sys“ in „symbiosys²“ steht für das systematische Vorgehen bei Projekten. Uns ist wichtig, dass wir nicht nur auf den ersten Blick schöne Werbung machen, sondern dass diese auch erfolgreich ist. Und das kann sie nur sein, wenn man sich vorher systematisch Gedanken dazu macht und mit einer Strategie arbeitet. Nicht immer ist dazu ein großes schriftliches Konzept nötig, aber zumindest schalten wir unser Bauchgefühl ein und machen uns Gedanken zu Ziel, Zielgruppe etc. Das tun wir bei kleinen Projekten genauso, wie bei Großaufträgen. 

4. Qualität und Können

 

„Designer“ ist kein geschützter Begriff. Fast jeder kann heute schon mit Grafikprogrammen irgendetwas selber „basteln“. Wir legen Wert darauf, dass Sie wissen und auch zu schätzen wissen, dass wir und unsere Mitarbeiter eine fundierte Ausbildung im jeweiligen Bereich vorweisen können. Wir bilden uns außerdem ständig weiter und halten unser Wissen für Sie aktuell. Nur so kann wirklich Qualität entstehen.

5. Wertschätzung oder
„Liebe Deine Agentur“

 

Was hier vielleicht etwas überheblich klingen mag, meinen wir wirklich ernst: Wir legen viel Herzblut in unsere Kunden und die jeweilige Herausforderung. Sie beschäftigen uns auch außerhalb unserer klassischen Bürozeiten. Wir gehen mit den Ideen unserer Kunden schwanger, denken uns in ihre Situationen hinein und lassen uns wirklich ganz auf ihr Thema ein. Wir geben unser Bestes für sie – dafür brauchen wir auch Anerkennung. Auch wir wollen gelobt werden, notwendige Kritik sollte immer konstruktiv und nicht verletzend sein. Wenn der Kunde mal einen schlechten Tag hat, sind wir immer verständnisvoll. Seien Sie das bitte auch, denn auch wir sind nur Menschen.

6. Kreativität oder
„Lassen Sie uns einfach unseren Job machen“

 

Wir sind kreativ. Sehr sogar. Wenn man uns lässt. Natürlich gehen wir auf Wünsche gerne ein, natürlich arbeiten wir aufgrund einer vorher definierten Strategie und fangen nicht auf einmal an, uns mit einer Themaverfehlung kreativ zu ergießen. Leider erleben wir oft, dass Kunden der eigenen Meinung (oder auch der ihrer Schwiegermutter, Putzfrau, Hausmeister etc.) mehr vertrauen, als uns Kommunikationsprofis. Wir wünschen uns Kunden, die uns auch den nötigen kreativen Freiraum lassen, ihr Projekt erfolgreich zu meistern.

Übrigens haben wir 1998 beim damaligen Hochschulwettbewerb von Procter+Gamble „The product 2010“ schon als Studenten unter allen deutschen Uni- und FH-Studenten den 2. Preis gewonnen – für unsere kreativen Ideen für ein neues Produkt und dessen strategische Umsetzung.

7. Honorar

 

Für gute Arbeit erwarten wir ein angemessenes Honorar, das auch zum vereinbarten Zeitpunkt bezahlt wird. Denn „Wer mit Peanuts bezahlt, wird von Affen bedient“. Wir rechnen fair ab und zwar nur das, was vorher ausgemacht war. Vielleicht bekommen Sie unsere Arbeit, wie fast alles, auch irgendwo günstiger. Den Qualitätsanspruch, den wir haben, können wir aber nur halten, wenn wir auch entsprechend bezahlt werden. Dafür bekommen Sie von uns echtes Mitdenken, auch über den Tellerrand des jeweiligen Auftrags hinaus.

8. Sympathie

 

Wieder so ein Wort, das mit „sym“ anfängt... Stimmt, weil es uns eben auch sehr wichtig ist. Wir wollen natürlich, dass Sie mit Ihrem Auftrag zu uns kommen, weil Sie wissen, dass wir dafür kompetent sind. Aber es erleichtert vieles, wenn wir uns einfach auch gegenseitig sympathisch finden. Was wiederum die Basis dafür ist, dass wir gemeinsam Freude an der Arbeit haben werden.

9. Betriebsklima oder
„lets have fun together“

 

Wir und unsere Mitarbeiter sollen Spaß an der Arbeit haben, denn nur so entstehen kreative Ideen. Ein gutes Betriebsklima zählt dazu genauso wie nette Kunden. Es soll schon Kunden gegeben haben, die eine Besprechung bei uns verlängert haben, um nicht so schnell zurück ins Büro zu müssen :-). Bei symbiosys² gibt es flache Hierarchien, einen freundschaftlichen Umgang miteinander, geregelte Arbeitszeiten, Lob, wenn man es verdient, konstruktive Kritik, wenn nötig, schöne Räume mit Wohlfühlatmosphäre, Obst und Gemüse for free und nicht zuletzt einmal in der Woche ein gemeinsames Mittagessen.

japanisches Restaurant auf Kurs!

Erfolg bei den PrintStars 2013 ... GOLD!